Kolpingsfamilie Oberursel (Taunus) e.V.
/

Unser Vorbild ist die christliche Familie


Kolpingtreff am Nachmittag

Für 2021 werden Kolping-Treffs vorbereitet, die natürlich unter dem Vorbehalt aktueller Corona-Entwicklungen stehen. Die ursprünglich vorgesehenen Treffs für Januar und Februar müssen leider verschoeben werden. Auch der März-Termin steht unter Vorbehalt.

Dienstag, 30. März 2021, 15:00 Uhr, Pfarrer-Hartmann-Haus: ‚Entwicklungen im Eucharistie-/Abendmahlsverständnis‘, Gedanken zur zeitlichen Spanne von der Einsetzung des Altarsakramentes, das wir in dieser Woche am Gründonnerstag feiern, bis zum bevorstehenden Ökumenischen Kirchentag. Gespräch mit Pfarrer Andreas Unfried. Wie die Situation aussieht, wird eine Präsenzveranstaltung nicht möglich sein. Deshalb  wollen wir einmal einen für uns neuen Weg gehen und Vortrag und Gespräch digital über eine Zoom-Konferenz  anbieten. Eine Teilnahme kann dann über PC, Smartphone aber auch über Telefon erfolgen. Wer die technischen Voraussetzung hierfür erfüllt oder sich helfen lassen kann und teilnehmen will, kann sich bei heribert.decker@kolping-oberursel.de anmelden, damit wir über die Teilnehmerzahl in etwa Bescheid wissen. Teilnehmende erhalten kurz vorher den erforderlichen Link per E-Mail.

Dienstag, 27. April 2021, 15:00 Uhr: Führung im MainÄppelHaus am Lohrberg. Der Zeitpunkt ist günstig, da zu dieser Zeit wohl viel in Blüte steht. Die Führung dauert einschließlich Weinberg etwa 75 Minuten. Die Teilnehmergebühr beträgt 5 €.  Anschließend können wir noch bei Kuchen und Getränken in der Anlage selbst abschließen. Die Fahrt erfolgt mit eigenen PKWs. Treffpunkt ist um 14:00 Uhr am Parkplatz des Pfarrheim Liebfrauen in der Berliner Straße 65.  

Dienstag, 25. Mai 20201: Besuch des neuen Goetheturms im Frankfurter Stadtwald. Treffpunkt ca. 14 Uhr auf dem S-Bahnsteig. Oberursel. Nähere Einzelheiten werden zeitnah noch bekannt gegeben.

Dienstag, 29. Juni 2021: Besuch der Grube Messel. Treffpunkt ist um 12:50 Uhr auf dem S-Bahnsteig Oberursel. Die Fahrt erfolgt mit S-Bahn, Regionalbahn und Bus über Darmstadt und dauert etwa 1 ½ Stunden. Sollte sich die Möglichkeit ergeben, mit Pkws zu fahren, erhalten die gemeldeten Teilnehmer zeitig genug Bescheid. Die einstündige Tour durch die Grube mit anschließendem individuellem Gang durch das Besucherzentrum (mit Bistro) kostet 12 €. Für diejenigen, die keine Freifahrt beim RMV haben, kommt ein Fahrkostenanteil von 7 € hinzu (Bitte bei Anmeldung angeben – Viele haben sicher das Seniorenjahresticket).

Kolpingwandergruppe

Die Wandergruppe ist normalerweise an jedem dritten Sonntag im Monat unterwegs. Treffpunkt ist um 9.30 Uhr am Parkplatz Pfarrheim Liebfrauen, Berliner Straße. Die Route wird mit den jeweiligen Teilnehmern festgelegt, Mitwanderer sind sehr willkommen. Anmeldung nicht erforderlich. Einfach zum Termin am Treffpunkt einfinden.

Unsere Wandergruppe ist, vorbehaltlich der aktuellen Corona-Bestimmungen, wieder unterwegs am Ostermontag 5. April um 14:00 Uhr (Emmausgang) und an den Sonntagen 16. Mai und 20. Juni, jeweils 9:30 Uhr. Treffpunkt am Pfarrheim Liebfrauen, Berliner Straße 65.

Kegelgruppe

Während der Schließung der Stadthalle keine Termine.

Kolpingchor und Oberurseler Männerchor

Die Chorproben sind jeweils am Mittwoch um 20.00 Uhr im Pfarrheim Liebfrauen, Berliner Straße 65. Zurzeit finden sie allerdings bedingt durch die Pandemie nur eingeschränkt statt.

Kontakt: Klaus Schneider, Im Rosengärtchen 55, Tel. 06171-22273 oder E-Mail klaus.wilhelm.schneider@web.de

Weitere Termine

Zurzeit keine.


 
E-Mail
Anruf
Infos